8. Juli 2021

LMS365 empfohlen für die ISO 27001-Zertifizierung

ISO 27001 ist ein anerkannter, globaler Standard für Risikomanagement und Informationssicherheit. Mit einer Empfehlung des ISO/IEC-Akkreditierungsgremiums wurde das LMS365 als Produkt und Unternehmen gewählt, um die ISO 27001-Zertifizierung für sein kontinuierliches Engagement zum Schutz von Unternehmens-, Endbenutzer- und Partnerdaten durch effektives Informationsmanagement zu erhalten.

Informationssicherheit und die Einhaltung von Vorschriften gehören laut Gartner zu den wichtigsten Anliegen moderner Unternehmen. LMS365 weiß um die wachsende Bedeutung sicherer Systeme für den Online-Betrieb und grenzüberschreitende Aktivitäten und hat daher die Art und Weise, wie wir die Daten und Informationen unseres Unternehmens schützen, weiter ausgebaut.

 



LMS365 engagiert sich für Sicherheit und Compliance

Das LMS365-Team freut sich sehr über die Anerkennung und Empfehlung zur Zertifizierung nach ISO 27001 durch den ISO-Rat selbst. Diese Empfehlung unterstreicht den kontinuierlichen Fortschritt und das Wachstum, das LMS365 gemacht hat – sowohl in unserer Organisation als auch in unserem Produktdesign -, um sicherzustellen, dass interne und externe Abläufe gut gesichert, gewartet und geschützt sind.

 

„Diese ISO 27001-Empfehlung unterstreicht unsere Fortschritte bei der Entwicklung einer Arbeitskultur, die ein verantwortungsvolles Informationssicherheitsmanagement verkörpert. Ich glaube, dies unterstreicht auch unser Engagement für den Aufbau einer Vertrauenskultur; zu wissen, dass wir unseren Mitarbeitern aufgrund ihrer Sicherheitsschulungen vertrauen können, dass sie die Unternehmensdaten sicher aufbewahren, genauso wie sie uns aufgrund unserer gesicherten Systeme ihre persönlichen Daten anvertrauen, und genauso wie unsere Endbenutzer und Partner uns vertrauen, dass wir ihre Vermögenswerte schützen und dies durch die DSGVO-Standards klar kommunizieren. Für uns gehen Sicherheit und Vertrauen Hand in Hand.“

 

Flemming Blåbjerg, Leiter Digitale Transformation & Compliance, LMS365

 

LMS365 hat vier strategische Themen, die uns dabei helfen, mit der größtmöglichen Integrität und Effizienz zu arbeiten. Eine der höchsten Prioritäten auf dieser strategischen Ebene ist das Vertrauen, insbesondere in die Art und Weise, wie wir unsere Plattform aufbauen, warten und schützen, indem wir in Tools für die Informationssicherheit investieren und konforme Prozesse ausführen.

Mit einer unerschütterlichen Motivation, sich mit der Branche weiterzuentwickeln, freut sich LMS365 darauf, das Gütesiegel des ISO/IEC 27001-Gremiums zu erhalten, das zeigt, dass unser Produkt – und das Unternehmen als Ganzes – auf die höheren Ebenen der Informationssicherheit ausgerichtet ist, die in der heutigen Zeit notwendig sind.

Was dies für Kunden und Partner bedeutet

Ursprünglich im Jahr 2005 veröffentlicht und seitdem mehrfach überarbeitet, wurde der ISO/IEC 27001-Standard von der International Organization for Standardization (ISO) und der International Electrotechnical Commission (IEC) herausgegeben. ISO 27001 ist ein internationaler Standard für die Einrichtung, Implementierung, den Betrieb, die Überprüfung und die kontinuierliche Verbesserung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS).

Um für die ISO 27001-Zertifizierung empfohlen zu werden, muss eine Organisation ein Audit bestehen, das von der akkreditierten Stelle durchgeführt wird. Zusätzlich zur Erfüllung der vielen Informationssicherheitsstandards erhielt LMS365 hohe Noten von der ISO-Stelle aufgrund unserer Fähigkeit,:

  • Den Kunden ein Höchstmaß an Sicherheit für die Kundendaten zu bieten, basierend auf international bekannten Standards
  • Förderung eines Sicherheitsdenkens und einer Risikobewertung innerhalb von LMS365 bei allen Prozessen, Diskussionen und Entscheidungen
  • Partnerschaften durch bekannte und bewährte Praktiken innerhalb des Informationssicherheitsmanagements zu stärken
  • Erfüllen Sie die gesetzlichen Vorschriften und halten Sie Ihre Mitarbeiter über sich ändernde Richtlinien auf dem Laufenden

Das wachsende Sicherheitsbewusstsein von LMS365

Die ISO 27001-Zertifizierung fügt der wachsenden Liste der gefeierten Sicherheitsverpflichtungen von LMS365 ein weiteres Abzeichen hinzu. Die LMS365-App wurde von den Sicherheitsexperten des Drittanbieters Veracode verifiziert und erhielt deren höchste Stufe der Anwendungssicherheit, Veracode Verified Continuous. Das Verified-Siegel, das LMS365 von dem Sicherheitsteam erhalten hat, bedeutet, dass unsere Systeme nachweislich frei von Schwachstellen sind und über gesunde, sichere Entwicklungsprozesse verfügen.

Nach der Ernennung zur Microsoft Preferred Solution ging LMS365 noch weiter und erhielt die notwendige Validierung, um eine Microsoft 365 zertifizierte App zu werden; eine Zertifizierung, die nach Erreichen der höchsten von Microsoft geforderten Sicherheits- und Konformitätsstufe vergeben wird.

 

„Mit unserer Veracode-Partnerschaft, den Microsoft-Akkreditierungen und nun der ISO-Empfehlung erweitert LMS365 die Art und Weise, wie wir unsere Organisation mit vertrauenswürdigen Methoden für optimale Informationssicherheit unterstützen und schützen. Auf diese Weise erhalten unser Produkt, unsere Partner, Benutzer und Mitarbeiter alle das gleiche Maß an Sicherheit, worauf wir sehr stolz sind.“

 

Flemming Blåbjerg

 

Die ISO 27001-Zertifizierung wird nicht nur den Nutzern unserer digitalen Lernplattform eine zusätzliche Unterstützung bieten, sondern auch internen Mitarbeitern und externen Partnern mehr Sicherheit bei ihrer täglichen Arbeit bieten.

Auf dem Weg zur ISO 27001-Zertifizierung

Nach dem positiven Feedback aus dem zweistufigen Audit-Prozess ist LMS365 auf dem Weg zur ISO 27001-Zertifizierung. Obwohl die ISO 27001-Zertifizierung nicht verpflichtend ist, ist es für LMS365 von entscheidender Bedeutung, die höchsten Standards des Informationssicherheitsmanagements, wie sie von den ISO/IEC-Gremien festgelegt wurden, zu implementieren und einzuhalten.

LMS365 setzt weiterhin die Priorität auf die Sicherheit unserer Mitarbeiter, Benutzer und Partner, indem wir die ISO27001-Zertifizierung anstreben und die bewährten Methoden und Prozesse implementieren.

Um mehr über das Engagement von LMS365 für Informationssicherheit und Compliance zu erfahren, besuchen Sie unser LMS365 Trust Center (EN).